In medizinischen Notfällen dolmetschen

Du möchtest in medizinischen Notsituationen dolmetschen?

Du sprichst Deutsch und Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Bulgarisch, Farsi/Dari, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Türkisch, Ukrainisch oder Vietnamesisch? Dolmetsche für Triaphon!

Unsere Community besteht aus Engagierten, die zweisprachig in Deutschland leben. Wenn dringend eine Sprachmittlung benötigt wird, verbinden wir Dich anonym mit Patient*innen und medizinischem Personal.

Nimm gerne Kontakt zu uns auf, über unser Kontaktformular:

Bei Fragen zur Anmeldung: sprachen@triaphon.org oder unter 030-8632274-91

Du bist schon bei Triaphon registriert? Melde Dich an!

Arabisch

كن معنا

Sprichst du Arabisch?

Farsi

همراه ما باشید

Sprichst du Farsi oder Dari?

Ukrainisch

приєднуйся до нас

Sprichst du Ukrainisch?

Rumänisch

Hai și tu

Sprichst du Rumänisch?

Polnisch

Weź udział

Sprichst du Polnisch?

Türkisch

Sende bize katıl

Sprichst du Türkisch?

Vietnamesisch

Hãy tham gia

Sprichst du Vietnamesisch?

Bulgarisch

бъдете там

Sprichst du Bulgarisch?

Russisch

Будь с нами

Sprichst du Russisch?

Anmelden

Du sprichst Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Bulgarisch, Farsi/Dari, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Türkisch, Ukrainisch oder Vietnamesisch? Melde Dich bei uns via sprachen@triaphon.org.

Zeiten eintragen

Nachdem Du registriert bist, kannst Du Dich für Bereitschaftszeiten eintragen oder Dich spontan zum Dolmetschen anmelden.

Dolmetschen

Du wartest auf einen Anruf und dolmetschst das Gespräch von Deinem eigenen Telefon aus an einem beliebigen, ruhigen Ort. Die Dauer wird automatisch festgehalten.

Aufwandsentschädigung

Für Deinen Einsatz erhältst Du von uns eine Aufwandsentschädigung.

Voraussetzungen

1. Du sprichst fließend Deutsch und einer der Triaphon-Sprachen.

2. Du hast Lust, mit Deinen Sprachkenntnissen anderen Menschen zu helfen.

3. Du hast möglicherweise bereits mehrfach Angehörige als Sprachmittler*in begleitet.

So funktioniert’s:

1. Bei Interesse bewirbst Du Dich über unser Kontaktformular auf unserer Webseite:
www.triaphon.org/sprachmittlerinnen-bewerbung

2. Du wirst als Interessent*in aufgenommen und über den aktuellen Stand informiert.

3. Du bekommst einen Account bei Triaphon.

4. Über Deinen Account kannst Du zwischen zwei Bereitschaftsoptionen wählen
und Dich vorab online für passende Bereitschaftszeiten eintragen.

5. Wird während einer Bereitschaft ein/e Sprachmittler*in benötigt und Du bist als
verfügbar angemeldet, so erhältst Du einen Anruf.

6. Das Dolmetschgespräch findet von Deinem eigenen Telefon an einem beliebigen
ruhigen Ort statt.

7. Du erhältst eine Aufwandsentschädigung.

Siegel für „Ausgezeichnetes Engagement“